Ergebnisse NRW Meisterschaften DUO

von Franz Leimbach

Podest bei Ju-Jutsu-Landesmeisterschaft voll in Stolberger Hand
 
files/bildmaterial/jujutsu-bilder/Duo/NRW Meisterschaft 2016/k-IMG-20160305-WA0001.jpg
 
Hallensanierung, Krankheiten, Verletzungspech – die Vorzeichen der Wettkampfsaison 2016
hätten für die Ju-Jutsu-Abteilung der DJK Roland Stolberg wahrlich besser stehen können.
Umso härter musste man demnach im Hinblick auf die NRW-Meisterschaft am 5. März
trainieren, um einen gelungenen Saisonstart hinlegen zu können.
 
Leicht dezimiert also, traten die Sportler am Samstagmorgen samt Eltern und Betreuern die
Reise nach Rhede ins westliche Münsterland an, wo insgesamt 136 Sportler aus dem ganzen
Land ihre Leistungen miteinander messen wollten.
 
Die Stolberger Duo-Paare starteten allesamt in der Klasse U15, wo sie aufgrund der hohen
Teilnehmerzahl auch außergewöhnlich viele Kämpfe absolvieren durften. Von Beginn an
präsentierten sich die Athleten in so starker Form, dass es den Anschein hatte, als wollten sie
für ihre daheim gebliebenen, verletzten Sportkameraden gleich mitkämpfen. Kim Bremen und
David Wolter, die bereits zu ihrer dritten Landesmeisterschaft antraten, präsentierten sich
besonders souverän, verloren keinen einzigen ihrer Kämpfe und sicherten sich somit endlich
den wohlverdienten Landesmeister-Titel.
 
Noch anstrengender war der Morgen wohl für Marjan Eishanzada, die gleich in zwei
Paarungen antrat und so gefühlt pausenlos auf der Matte stand. Gemeinsam mit Lara Becker
belegte sie den zweiten Platz, während sie zusammen mit Lil von der Weiden auf deren
erstem Wettkampf nur knapp dahinter den Bronze-Rang erreichte, sodass das Stolberger
Podest komplett war.
 
So konnten also abermals alle angetretenen Sportler aus Stolberg mit einer Medaille zurück in
die Kupferstadt kommen.
Außerdem wurde die Pflichtaufgabe auf dem Weg zur Westdeutschen Meisterschaft im Mai erfüllt, sodass nun weiter hart trainiert wird, um auch dort einen starken Eindruck hinterlassen zu können.

Zurück

Sponsoren der Ju Jutsu Abteilung